Termine

Unsere Veranstaltungstipps

Hinweise auf Veranstaltungen des bochumerkünstlerbund e.V., seiner Mitglieder und befreundeter Organisationen.

Sonntag08.05.2016 11:00 Uhr
bochumerkünstlerbund

Kemnade I

Installation, Objekt, Video

Ein Projekt des bochumerkünstlerbundes.

So., 8.  bis So., 29. Mai 2016.

Donnerstag05.05.2016 16:00 Uhr
Lisa Lyskava

:new perspective

Musik und Tanz trifft auf informelle Malerei von Lisa Lyskava

Freitag29.04.2016 20:00 Uhr
Wolfram Lakaszus

SLFK II - Spiritus Lwa und die Spelunkengeister

Performance / Installation

 

Das Lokal Harmonie befindet sich inmitten eines vergangenen Rotlichtviertels. Mit dem Wandel der Binnenschifffahrt löste sich dieser Duisburger Stadtteil auf.

Heute siedelt hier die Kreativwirtschaft und internationale Investoren spekulieren mit ihren frisch erworbenen Grundstückskuchenstücken.

Doch das Lokal Harmonie - eigentlich ein ehemaliger Eisenwarenladen in kirchlichem Immobilienbesitz - ist heute noch eine Spelunke. Einer der wenigen schummerigen Räume Ruhrorts, in dem noch regelmäßig dunkle Gestalten zusammenkommen um bei legalem Drogenkonsum, schriller Musik und anderem bizarrem Bühnengeschehen abzuhängen.

Samstag16.04.2016 18:00 Uhr
Rottstr5-Kunsthallen

unter Gleisen

Ein Ausstellungsprojekt von Studierenden der HBK Essen

B.F.A. Bildhauerei/Plastik.

Samstag16.04.2016 17:00 Uhr
Michael Cleff

Impromptu

Plastik | Zeichnung | Fotografie

Samstag09.04.2016 14:00 Uhr
Inka Vogel

Planet Hagen

Entdeckungstour in kreative Sphären

Samstag02.04.2016 19:30 Uhr
Wolfram Lakaszus

WIRED

Das Projekt WIRED beschäftigt sich mit Räumen, die mit skulpturalen Elementen, performenden Körpern und Klängen untersucht werden.
In den Osterferien entsteht in den Rottstr5-Kunsthallen eine ortsspezifische Installation aus Messingstangen und Seilen.

Samstag02.04.2016 16:00 Uhr
Dini Thomsen

„Vogelfrei“ oder „Franziskus spricht zu den Vögeln“

Die Kölner Galerie Seidel präsentiert eine Ausstellung von

 

Dini Thomsen

„Vogelfrei“ oder „Franziskus spricht zu den Vögeln“

 

und

Martje Verhoeven

„Häutungen“

Sonntag20.03.2016 11:15 Uhr
Johanna Sandau

Alles will sie mit Farben beleben

Ausstellung in der Evangelischen Kirche Osterath

Samstag19.03.2016 18:00 Uhr
Gabi Moll

Kein Titel

Gabi Moll und Dietmar Wehr in der galerie#23

Freitag18.03.2016 19:00 Uhr
colorgenerator

Die Gute

Onno Dirker • Christian Paulsen • Christoph Heek • Elly Sloep • Hannie van Dalen • Krzysztof Gruse • Jette Flügge • Alexander Fichtner • Klaus S • Marc Peschke • Denise Ogan • Christian van der Kooy • Kristine Tusiashvili • Elena Pinci-Schneider • Henning Dahlhaus • Miriam Jordan • Philipp Valenta • Dorothee Schäfer • Roman Zheleznyak • Anja Molendijk • Uwe Siemens • Christian Gode • Sibylle Pieper • Wolfram Lakaszus

Samstag12.03.2016 12:00 Uhr
Eintritt Frei!

Eintritt Frei!

42 KünstlerInnen öffnen ihre Ateliers und Werkstätten.

Malerei, Grafik, Objekt, Intallation, Skulptur, Fotografie, Glas, Textil, Papier, Schmuck

Sonntag06.03.2016 11:00 Uhr
Bettina Bülow-Böll

Malerei

Eine Einzelausstellung mit ca. 25 Gemälden von Bettina Bülow-Böll, vornehmlich aus den letzten zwei Jahren.

Freitag04.03.2016 19:00 Uhr
bochumerkünstlerbund

[70] Im Blick der Anderen

Sieben Fotograf*innen haben die siebzig Künstler*innen des nun siebzigjährigen bkb auf ihre jeweils eigene Weise fotografiert.

Präsentiert werden die Ergebnisse in den Rottstr5-Kunsthallen.

Samstag27.02.2016 15:00 Uhr
Wolfram Lakaszus

Spiritus Huber

Prof. Dr.-Ing. Ido Aharon Iurgel und Wolfram Lakaszus - Artist in Residence im Wintersemester 2015/2016 an der HSRW in Kamp-Lintfort - gingen unheimlichen Phänomenen nach.

Freitag26.02.2016 19:00 Uhr
Kunstraum-unten

Fabian Freese: "Let me learn from where I have been"

Malerei - Lightpaintings - Fotografie

Donnerstag18.02.2016 20:00 Uhr
Rottstr5-Kunsthallen

[ID] factory: Entweder Nein

Im Rahmen von [Buzz|Academy] sind die Studierenden der TU Dortmund zu Gast in den Rottstr5-Kunsthallen.

Samstag30.01.2016 13:00 Uhr
Uwe Siemens

PLF 1. - Künstlerische Pluralität Deutschland-China - Punkt Linie Fläche

Der DCKD e.V. lädt Sie herzlich zur deutsch-chinesischen Gruppenausstellung junger Künstlerinnen und Künstler ein.

Dienstag12.01.2016 18:00 Uhr
Uwe Siemens

Randlos glücklich

Vielfältigste Farbkombinationen, Farbspektren und -strukturen begegnen dem Künstler Uwe Siemens in seiner alltäglichen Umgebung und liefern Ideen für die Farbräume, die in der Ausstellung „RANDLOS GLÜCKLICH“ in der Galerie Amuthon-Art zu sehen sind.

Sonntag10.01.2016 15:00 Uhr
bochumerkünstlerbund

70 Jahre bochumerkünstlerbund

Wir starten im Bochumer Kunstmuseum offiziell in unser Jubiläumsjahr.

Beteiligt sind Sebastian 23 (Poetry Slam), Markus Zaja, Hubert Poggel und Ralf Kaupenjohann (Musik), Peter Kath und Melanie Zachzial (Tanz) sowie der Profane Chor und Tobias Bülow (Musik).

Sonntag13.12.2015 16:00 Uhr
adhoc

Podiumsgespräch: Off-Orte. Initiativen im Ruhrgebiet

adhoc, Bochum
Salon Atelier, Dortmund
New Bretagne / Belle Air, Essen

Sonntag13.12.2015 15:00 Uhr
bochumerkünstlerbund

bochumerkünstler2015 – KünstlerInnengespräch

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung bochumerkünstler2015 moderiert die Kunsthistorikerin Dr. Elisabeth Kessler-Slotta ein KünstlerInnengespräch.

Freitag04.12.2015 19:00 Uhr
Kunstraum-unten

Till Julian Huss: „All That Is Solid Melts into Air“

Kunstraum-Unten zeigt Gemälde des in Berlin lebenden Künstlers Till Julian Huss aus
den Jahren 2013 bis 2015 und ein Display mit einer neuen Reihe von kleinformatigen
Bildern, die speziell für die Ausstellungsvitrinen der U-Bahnstation angefertigt wurden.

Donnerstag03.12.2015 18:00 Uhr
Uwe Siemens

Petersburger zeigt: Zack zack in den Sack

Handverlesene Kleinformate europäischer Künstlerinnen und Künstler.

Mit dabei: Uwe Siemens

Sonntag29.11.2015 15:00 Uhr
bochumerkünstlerbund

bochumerkünstler2015 – KünstlerInnengespräch

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung bochumerkünstler2015 moderiert die Kunsthistorikerin Dr. Elisabeth Kessler-Slotta ein KünstlerInnengespräch.

Samstag28.11.2015 15:00 Uhr
adhoc

just

Monika Jarecka

Freitag27.11.2015 19:00 Uhr
Ortrud Kabus

Druckgrafik

Eine Ausstellung von Teilnehmern der Bereiche Bildende Kunst und Fotografie der Ruhr-Universität Bochum.

RADIERUNG – LITHOGRAFIE – FOTORADIERUNG

Sonntag15.11.2015 15:00 Uhr
bochumerkünstlerbund

bochumerkünstler2015 – KünstlerInnengespräch

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung bochumerkünstler2015 moderiert die Kunsthistorikerin Dr. Elisabeth Kessler-Slotta ein KünstlerInnengespräch.

Sonntag08.11.2015 16:00 Uhr
adhoc

Off

Das Kunsthaus Essen stellt in seiner Galerie drei Off-Orte im Ruhrgebiet vor:

 

adhoc, Bochum
Salon Atelier, Dortmund
New Bretagne / Belle Air, Essen

Samstag07.11.2015 17:00 Uhr
bochumerkünstlerbund e.V.

Vernissage: bochumerkünstler2015

Alle drei Jahre organisieren das Kunstmuseum Bochum und der bochumerkünstlerbund e.V. eine große Übersichtsausstellung in den Räumen des Kunstmuseums.

Scrollbutton zur nächsten Seite