Termin

Christian Gode

Vogelbeobachtung/ Idan Hayosh

Freitag, den 02. Februar 2018 19:00 Uhr

Rottsr.5-Kunsthallen
Bochum
Deutschland
Auf GoogleMaps anzeigen

Eröffnung:

Freitag den, 9.2.2018 um 19:00 Uhr – 22:00 Uhr

 

Öffnungszeiten:

Sa.10.2.2018 und So.11.2.2018 um 16.30 Uhr – 19:30 Uhr

 

Idan Hayosh wird zwei großformatige Mixed Media Installationen in den

Rottstr5 - Kunsthallen präsentieren.

 

Hayoshs Arbeitsweise ist eine direkte Reaktion auf vorgefundene Bilder. Er arbeitet hauptsächlich mit aggressiven Bildern, überwiegend aus militärischen Zusammenhängen, die in ihrer Symbolik Gefahr repräsentieren. Dieses Material wird in eine Installation überführt, in der Objekte sorgfältig konstruiert und wiederholt werden mit Hilfe von Klang wird die emotionale Kraft der Konstruktionen noch verstärkt.

 

vita:

lebt und arbeitet in Essen,

Ist Alumnus Rijksakademie van beeldende kunsten (NL)

Hayosh seine Arbeiten sind zahlreichen internationalen Ausstellungen präsentiert, wie

der 54. Venedig biennale (IT), dem Centraal Museum Utrecht (NL), CTM Berlin und Henie Onstad Kunstsenter (NO)

 

Die Ausstellung wurde realisiert mit der Hilfe von:

Christian Gode, Roman Zheleznyak, Jörn Nettingsmeier, Maria Trautmann, Uwe Siemens, Wolfram Lakaszus, Kunsthaus Essen.

 

Für die freundliche und großzügige Unterstützung danken wir:

innogy Stiftung

Minimax

Rottstr.5-Kunsthallen

Dateien:

Download226 K

Nächster Termin:

bochumerkünstler2018

Vorhergehender Termin:

SCHWARZ WEISS MALEREI