Krzysztof Gruse

Geboren in Bydgoszcz (Polen). Maler und Poet.

Mitglied im Polnischen und Bochumer Künstlerbund. Mitbegründer der Künstlergruppe „Bydgoszczer Schule“. In ständiger Kooperation mit Galerie Kantorek (PL) und mit dem Club Mozg , in dem er mit Musikern und Performern zusammenarbeitet. Autor der „Theorie des Durchschnittlichen“, vier Poesie Bände. In Bochum belebt er und beteiligt sich aktiv in der lokalen Kunstszene (Galerie ROTTSTR5, Initiator FKT-Freies Kunst Territorium).

Die Kunstarbeiten in den Sammlungen - Leon Wyczolkowski - Kreismuseum, Bydgoszcz, Stadtsiche bwa-Galerie Bielsko-Biala, Stadtische bwa-Galerie Bydgoszcz und in den Privatsammlungen.

 

copyright Krzysztof Gruse
Krzysztof Gruse

Kontaktadresse


M: T: +49-1626952004
krzysztof.grusegooglemailcom

Atelieradresse

Schmechtingstraße 40
44809 Bochum
Deutschland

Internet

 

 

zur Übersichtsseite